Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelle Meldungen

Geschwister Scholl Wettbewerb beschlossen!

Auf seiner Sitzung am Dienstag beschloss der Kreistag Nordhausen die Einführung eines Geschwister Scholl Wettbewerbes. "Wir sind froh, dass unser Antrag endlich durchgegangen ist. Damit hat der Kreistag auch ein deutliches Zeichen gegen Nationalsozialismus und Faschismus gesendet. Etwas überrascht waren wir aber dennoch von den zahlreichen... Weiterlesen


Mitteldorf und Keller (DIE LINKE): Schulen im Landkreis Nordhausen erhalten 95,2% mehr für Schulsozialarbeit ab 1.1.2020

Ein großer Schritt hin zu einer vollständigen Ausstattung aller Schulen mit Schulsozialarbeit und damit multiprofessionellen Teams an den Schulen des Landkreises Nordhausen brachte der Änderungsantrag zum Haushalt 2020 des Landes, welcher durch die Fraktion DIE LINKE in den Thüringer Landtag eingebracht und beschlossen wurde. „Durch den... Weiterlesen


Mitglieder wurden gewählt

Am vergangenen Wochenende fand der 7. Landesparteitag von DIE LINKE.Thüringen statt. Auch für unseren Kreisverband sollte es ein erfolgreicher Landesparteitag werden. Mit Ann-Sophie Maria Groß und Tim Rosenstock sind gleich zwei unserer Mitglieder in den Landesvorstand gewählt worden. Außerdem wird Matthias Mitteldorf erneut in der... Weiterlesen


Links wirkt: KdU-Richtlinie wird angepasst!

Auf seiner gestrigen Sitzung beschloss der Kreistag eine Anpassung der Richtlinie zu den Kosten der Unterkunft (KdU). „Es hat lange gedauert, aber unser Antrag aus dem Jahr 2017 trägt nun endlich Früchte. Wir haben vor zwei Jahren schon gesagt, dass die KdU-Richtlinie dringend einer Änderung bedürfe“, freut sich Heike Umbach, Fraktionsvorsitzende... Weiterlesen


LINKE beantragt Einführung eines „Geschwister-Scholl“-Wettbewerbes

In seiner kommenden Sitzung behandelt der Kreistag Nordhausen auf Antrag der Linken Fraktion die Einführung eines "Geschwister-Scholl"-Wettbewerbes. "Der Wettbewerb soll sich vor allem an junge Menschen richten. Es geht dabei darum, dass Flugblätter ähnlich der 'weißen Rose' entworfen werden", erklärt Alexander Scharff, stellvertretender... Weiterlesen


Transparenz darf keine Worthülse sein

Für die kommende Kreistagssitzung hat die Fraktion der Linken einen Antrag auf Einführung eines Bürgerhaushaltes gestellt. "Wir haben im Vorfeld der Kommunalwahl bereits davon gesprochen, uns mit der Einführung eines Bürgerhaushaltes zu beschäftigen und uns für die Umsetzung stark zu machen. Diesem Versprechen kommen wir mit dem eingebrachten... Weiterlesen


Erhöhung kann Investitionen gefährden

Auf seiner kommenden Sitzung will der Kreistag Nordhausen auch den Haushalt für das Jahr 2020 beschließen. "Wir haben uns als Fraktion intensiv mit dem neuen Haushalt auseinandergesetzt. Die eingeplante Erhöhung der Kreisumlage können wir aber so nicht mittragen", erklärt Heike Umbach, Fraktionsvorsitzende der Linken im Nordhäuser Kreistag, in... Weiterlesen