Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Zum Internationalen Frauentag, mit täglicher Gültigkeit:

Ich will kein Stückchen vom Kuchen.

Ich will die halbe Torte, die uns zusteht.

 

Ich will keine gläsernen Decken mehr, keine Machtfäden gebündelt in Kleinstgruppen, zu denen Frauen kaum Zutritt haben.

 

Ich will kein Stückchen vom Kuchen.

Ich will die halbe Torte, die uns zusteht.

Ich will keine gläsernen Decken mehr, keine Machtfäden gebündelt in Kleinstgruppen, zu denen Frauen kaum Zutritt haben.

Ich habe keine Lust mehr darauf, mich für mein Sein mehr rechtfertigen zu müssen als jeder Mann.

Ich habe keinen Bock mehr darauf, mit Worten wie „arrogant“, „zickig“ oder „emotional“ abgestempelt zu werden, während Männer „karriereorientiert“, „selbstbewusst“ und „leidenschaftlich“ sind.

Ich habe keine Lust mehr, jeden Tag vermittelt zu bekommen, ich sei nicht ebenbürtig, denn - guess what - wir sind es!

„Ich“ steht in diesen Zusammenhängen ganz grundsätzlich für Frauen*, die all dies und viel mehr noch in ganz unterschiedlichen Ausprägungen erleben.

Und ja: es gibt die unglaublich vielen großartigen Männer, für die Gleichstellung und Respekt keine Fremdworte sind. Danke dafür!

Aber es gibt so unglaublich viel zu tun in diesem Bereich - übrigens vor allem auch im Mit- und Füreinander als Frauen*.

Gerade, wenn Frauen ihre eigene Situation

anders (wesentlich besser) einschätzen, dann: seid froh und bitte dennoch solidarisch mit den Generationen von Frauen, bei denen es nicht so ist. Stellt es nicht in Zweifel!

Habt einen guten Tag!


Jede Spende hilft!

Wir engagieren uns für ein besseres Leben im Landkreis Nordhausen. Aber: Dieses Engagement kostet Geld. Um den Menschen im Landkreis unsere Positionen näher zu bringen, müssen wir viele Dinge bezahlen: Vorstellungsflyer, Kampagnen, Postkarten, Plakate etc. Dabei ist DIE LINKE die einzige Partei im Bundestag, die keine Spenden von Konzern und Lobbyisten annimmt. Wir finanzieren uns ausschließlich über Mitglieds- und Mandatsträger*innenbeiträge sowie private Spenden.

Wenn Sie uns in unserer Arbeit für Solidarität und Demokratie unterstützen möchten, dann können Sie hier für uns spenden. Ob kleine Einmal-Beträge oder eine größere Spende. Und wenn Sie uns nicht finanziell unterstützen können: Genauso viel wert ist uns Ihre aktive Unterstützung in Wahlkämpfen. 

DIE LINKE.Kreisverband Nordhausen
IBAN: DE57 8205 4052 0039 1901 41
BIC: HELADEF1NOR
Stichwort: Spende
Kreissparkasse Nordhausen

Wenn Sie konkret den Wahlkampf unseres Landratskandidaten Matthias Marquardt unterstützen möchten, benutzen Sie bitte das Stichwort: Spende Wahlkampf Landrat

Bitte beachten!

Bitte geben Sie bei allen Spenden jeweils Ihren Namen, Vornamen und die Anschrift an. Die Daten behandeln wir vertraulich. Auf Wunsch stellen wir gern Spendenbescheinigungen aus.