Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Summer Work Camp mit 500 Euro unterstützt

Auch in diesem Jahr unterstützte die Alternative 54 e.V. wieder das Summer Work Camp der Gedenkstätte Mittelbau-Dora. Dabei kommen jedes Jahr Jugendliche aus der ganzen Welt zusammen, um an einem konkreten Projekt zu arbeiten, welches sich mit der Vergangenheit der KZ-Gedenkstätte und dem Leben der inhaftierten Menschen beschäftigt.

"Die Unterstützung der Gedenkstätte bei ihrer pädagogischen Arbeit ist mir auch ganz persönlich ein sehr wichtiges Anliegen. Nur durch eine lebendige Gedenkstättenkultur können wir das Vergangene aufarbeiten und nicht in Vergessenheit geraten lassen. Hier ist jeder Euro richtig angelegt", erklärt dazu Katja Mitteldorf, stellvertretende Fraktionsvorsitzende DIE LINKE.im Thüringer Landtag.

Der Verein Alternative 54 spendet jährlich mehrere tausend Euro an soziale und kulturelle Projekte. Die Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.im Thüringer Landtag spenden monatlich ihre automatischen Diätenerhöhungen an den Verein. So ist in den letzten zehn Jahren bereits eine Summe von über einer Millionen Euro ausgereicht worden.


Geschäftsstelle wieder geöffnet

Unsere Kreisgeschäftsstelle ist ab dem 04. Mai 2020 wieder geöffnet. Wir bitten jedoch, Besuche nur im zwingend notwendigen Fall vorzunehmen und sich strikt an die Hygienevorschriften zu halten. Eine Übersicht zu den Vorschriften finden sie hier

Ansonsten sind wir wie gewohnt per E-Mail, Telefon oder über die sozialen Netzwerke erreichbar.