Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

500 Euro für die Grundschule Niedersalza

Am Montag konnte Katja Mitteldorf, stellvertretende Fraktionsvorsitzende DIE LINKE.im Thüringer Landtag, einen Scheck der Alternative 54 e.V. über 500 Euro an die Grundschule Niedersalza übergeben. Damit wird ein Zirkusprojekt der Grundschule, welches im September stattfinden soll, mitfinanziert.

"Die Lehrer*innen und Erzieher*innen an der Grundschule Niedersalza zeigen viel Engagement bei ihrer Arbeit und gerade auch in Vorbereitung dieses tollen Zirkusprojektes. Ich freue mich schon darauf, im September die Ergebnisse des Projektes sehen zu können und bin natürlich gespannt, wer dann besser jonglieren kann: Die Kinder oder ich", erklärt die direktgewählte Landtagsabgeordnete.

Der Verein Alternative 54 spendet jährlich mehrere tausend Euro an soziale und kulturelle Projekte. Die Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.im Thüringer Landtag spenden monatlich ihre automatischen Diätenerhöhungen an den Verein. So ist in den letzten zehn Jahren bereits eine Summe von über einer Millionen Euro ausgereicht worden.