Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelle Meldungen

Pressestatement zur Wahl 2. Hauptamtlicher Beigeordneter

Am Dienstag wählte der Kreistag die Stelle der zweiten hauptamtlichen Beigeordneten neu. "Dieses Wahlergebnis ist ein schwerer Schlag vor allem für die Frauen des Landkreises, denn es zeigt: bei mindestens gleicher Eignung wird wieder ein Mann gewählt. Damit wird der Landkreis nun mit einem männlichen Landrat, zwei männlichen hauptamtlichen... Weiterlesen


Grundschulbesuch im Thüringer Landtag

Bereits vergangenen Freitag befanden sich die drei vierten Klassen der Bertolt-Brecht-Grundschule auf Einladung von Katja Mitteldorf und Birgit Keller im Thüringer Landtag und haben dabei u.a. die Erweiterung der Sommerferien auf ein Vierteljahr abgelehnt. Ein weiteres Highlight war sicher der Blick hinter die Kulissen in den Fraktionsräumen sowie... Weiterlesen


8. Bundesparteitag DIE LINKE.

...es kommt darauf an, sie zu verändern... Ab Freitag dem 24.06.2022 haben sich die Delegierten versammelt um u.a. einen neuen Vorstand zu wählen und über die Zukunft unserer Partei DIE LINKE. zu beraten. Ein sehr besonderer Parteitag anlässlich unseres 15. Geburtstags. Für uns waren Petra Hauthal, Juliane Heucke und Matthias Marquardt dabei. Weiterlesen


Heike Umbach Bürgermeisterkandidatin in Sollstedt

Am 3. Juli wählt die Gemeinde Sollstedt das Bürgermeisteramt neu. DIE LINKE schickt für die Wahl Heike Umbach ins Rennen. Die Kreistagsfraktionschefin wurde einstimmig von den LINKE-Mitglieder vor Ort als Kandidatin gewählt. "Ich bin voller Tatendrang und ich bin mir sicher, dass ich sehr viel für Sollstedt erreichen kann. Unsere Kommune ist ein so... Weiterlesen


Zukunft für Musik- und Jugendkunstschulen: Gesetz sichert Qualität und schafft Planungssicherheit

„Die Musik- und Jugendkunstschulen sind elementarer Teil der Thüringer Kultur- und Bildungslandschaft und überdies aus meiner Sicht auch eine gesellschaftliche Pflichtaufgabe“, so Katja Mitteldorf, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Kulturpolitik, anlässlich der heutigen Verabschiedung des Gesetzes zur Anerkennung und... Weiterlesen


„Museen mit Freude entdecken“ – Aber auch vor Problemen die Augen nicht verschließen

Am Sonntag, 15. Mai 2022, öffnen wieder zahlreiche Museen in Thüringen ihre Pforten zum Internationalen Museumstag - oftmals mit freiem Eintritt oder besonderen Programmpunkten.  Der Internationale Museumstag wurde 1977 vom Internationalen Museumsrat ins Leben gerufen und wird seit 1978 gefeiert. Seit 1992 wird der Tag von einem jährlich... Weiterlesen


Erklärung des Kreisvorstandes DIE LINKE.Nordhausen

Jeder Tag des völkerrechtswidrigen Angriffskrieges Putins auf die Ukraine zeigt von Neuem die gesamte zerstörerische Kraft des Krieges auf die bestialischste Art und Weise. Es bleibt für uns ein durch nichts zu rechtfertigendes Mittel, welches Völkerrecht bricht und die Menschen in der Ukraine und auch viele Bürger*innen in Russland einer... Weiterlesen


Jede Spende hilft!

Wir engagieren uns für ein besseres Leben im Landkreis Nordhausen. Aber: Dieses Engagement kostet Geld. Um den Menschen im Landkreis unsere Positionen näher zu bringen, müssen wir viele Dinge bezahlen: Vorstellungsflyer, Kampagnen, Postkarten, Plakate, politische Bildungsveranstaltungen etc. Dabei ist DIE LINKE die einzige Partei im Bundestag, die keine Spenden von Konzernen und Lobbyisten annimmt. Wir finanzieren uns ausschließlich über Mitglieds- und Mandatsträger*innenbeiträge sowie private Spenden.

Wenn Sie uns in unserer Arbeit für Solidarität und Demokratie unterstützen möchten, dann können Sie hier für uns spenden. Ob kleine Einmal-Beträge oder eine größere Spende. Und wenn Sie uns nicht finanziell unterstützen können: Genauso viel wert ist uns Ihre aktive Unterstützung in Wahlkämpfen. 

DIE LINKE.Kreisverband Nordhausen
IBAN: DE57 8205 4052 0039 1901 41
BIC: HELADEF1NOR
Stichwort: Spende
Kreissparkasse Nordhausen

Bitte beachten!

Bitte geben Sie bei allen Spenden jeweils Ihren Namen, Vornamen und die Anschrift an. Die Daten behandeln wir vertraulich. Auf Wunsch stellen wir gern Spendenbescheinigungen aus.