Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelle Meldungen

Katinkas Videoblog #3

Diese Woche Thema im weltbesten Vlog: warum Thüringen der Kaffee auszugehen droht und wie es eigentlich mit den Neuwahlen des Landtages vorangeht. Weiterlesen


Rede im Plenum zur Aufarbeitung der DDR-Geschichte und dem Opfergedenken 60 Jahre nach dem Mauerbau

Die Rede von Katja Mitteldorf im 45. Plenum zum Tagesordnungspunkt 6: "60 Jahre Mauerbau: Thüringen soll des schicksalhaften Ereignisses und der Opfer von Mauer, Stacheldraht und Schießbefehl würdig gedenken". Weiterlesen


Solidarität ist Zukunft

„Wenn wir in den langen Monaten der Pandemie eines gelernt haben, dann das:  Niemand bewältigt diese Krise allein. Nur als Wir, nur wenn wir gemeinsam handeln, finden wir den Weg in eine gute Zukunft. Mit guten Arbeitsbedingungen für alle in einer gesunden Umwelt“, so heißt es im Aufruf des DGB zum 01. Mai 2021. Für Matthias Marquardt, dem... Weiterlesen


Marquardt: "Ich bleibe der Kommunalpolitik erhalten"

Am Wahlabend verfolgte der Kandidat der Linken, Matthias Marquardt, zusammen mit seinen Genoss*innen in einer Videokonferenz welches Ergebnis ihm der Urnengang der Wähler:innen bescheren würde. Nach der erfolgten Auszählung aller Stimmbezirke äußerte er sich: „Unter den durch Corona erschwerten Wahlkampfbedingungen und mit starker politischer... Weiterlesen


Katinkas Videoblog #2

Taufrisch aus dem Schnitt kommt die zweite Ausgabe von Katinkas Videoblog. Inhaltlich dreht sich dieses Mal alles um die Plenartage und was eigentlich der Unterschied zwischen einem Gesetz und einem Antrag ist. Für die Entspannungstechnik gibt es dieses Mal etwas auf die Ohren. Weiterlesen


Katinkas Videoblog

Ab jetzt werde ich mich regelmäßig den Themen, die Euch und mich bewegen, in einem ganz persönlichen Videoblog widmen. Weiterlesen


Marquardt für Stärkung soziokultureller Angebote

Landratsanwärter Matthias Marquardt (DIE LINKE.) plant einen Aufbruch im Bereich soziokultureller Angebote im Landkreis Nordhausen. „Kultur von allen für alle und das verbunden mit Bildungsarbeit, darum geht es mir", fasst Marquardt seine Definition zusammen. Bestehende Angebote, beispielsweise den Verein Studio 44, auch bekannt als Zappelini, mit... Weiterlesen


Jede Spende hilft!

Wir engagieren uns für ein besseres Leben im Landkreis Nordhausen. Aber: Dieses Engagement kostet Geld. Um den Menschen im Landkreis unsere Positionen näher zu bringen, müssen wir viele Dinge bezahlen: Vorstellungsflyer, Kampagnen, Postkarten, Plakate etc. Dabei ist DIE LINKE die einzige Partei im Bundestag, die keine Spenden von Konzern und Lobbyisten annimmt. Wir finanzieren uns ausschließlich über Mitglieds- und Mandatsträger*innenbeiträge sowie private Spenden.

Wenn Sie uns in unserer Arbeit für Solidarität und Demokratie unterstützen möchten, dann können Sie hier für uns spenden. Ob kleine Einmal-Beträge oder eine größere Spende. Und wenn Sie uns nicht finanziell unterstützen können: Genauso viel wert ist uns Ihre aktive Unterstützung in Wahlkämpfen. 

DIE LINKE.Kreisverband Nordhausen
IBAN: DE57 8205 4052 0039 1901 41
BIC: HELADEF1NOR
Stichwort: Spende
Kreissparkasse Nordhausen

Bitte beachten!

Bitte geben Sie bei allen Spenden jeweils Ihren Namen, Vornamen und die Anschrift an. Die Daten behandeln wir vertraulich. Auf Wunsch stellen wir gern Spendenbescheinigungen aus.